Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

Unsere Partner


Umwelt- und Verbraucherschutzorganisation

 




 


 

 Letzte Aktualisierung

21. September 2017

Ein Blick hinter die medialen Kulissen

Folgende Gegendarstellung bietet einen beispielhaften Einblick über  einseitige Berichterstattung, wie sie die Europäische Umweltagentur anmahnt (9).

Unter dem folgenden Link  oder hier können Sie auf Seite acht lesen, welche Fakten nicht in dem Artikel erschienen sind, obwohl die Journalisten sie recherchiert hatten (35). Die Gegendarstellung bezieht sich auf den Artikel "Der unsichtbare Feind" in der Wochenzeitung „Die Zeit“ vom 22.8.2013, Nr. 35.

Zum Vergleich der  Artikel der "Zeit" als Onlineversion. Sie kann von der Printversion abweichen, auf die sich die Gegendarstellung bezieht. Scrollen Sie auf die Ausgabe Nr. 35. Den Text finden Sie in der Rubrik "Wissen" mit dem Titel "Verstrahlt".

Praktischer Nutzen: Diese beiden Artikel könnten Deutschlehrer als Vergleich im Unterricht einsetzen, wenn es z.B. um das Thema "Argumentieren und Erörtern" oder "Rhetorik" geht.

 

Journalismus als PR-Waffe der Industrie

http://www.nachdenkseiten.de/?p=35322

 

 

 

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?